Railomotive

Eisenbahn-Blog Friedhelm Weidelich – Fachjournalist

Der Winton Train macht Station in Köln Hbf

03.09.09 (Eisenbahn)

Der ICE wirft ein gutes Licht auf die Dampfloks (Foto: Weidelich)

Der ICE wirft ein gutes Licht auf die Dampfloks (Foto: Weidelich)

Fast wie früher: Blick in den Salonwagen  (Foto: Weidelich)

Fast wie früher: Blick in den Salonwagen (Foto: Weidelich)

Der Qualm der Dampflok zieht vor den Dom  (Foto: Weidelich)

Der Qualm der Dampflok zieht vor den Dom (Foto: Weidelich)

Der Winton Train ist im Internet zu verfolgen. Ich war gestern im ICE unterwegs und hatte mehr oder weniger Internetzugang. So wusste ich, dass er die Strecke von Nürnberg nach Köln geschafft hatte. Der Zug stand in Köln Hbf schon am Bahnsteig 1, als ich ankam.

Ich hörte noch, dass eine Rede gehalten wurde. Ein paar ältere Menschen, vermutlich die früheren Kinder aus dem Rettungszug von 1939, schlenderten über den Bahnsteig, über den ich mich zu den beiden Dampfloks vorkämpfte, 41 018 und 41 360.

Der Zug mit alten DB-Wagen und einem blauen Salonwagen vorn wirkte neben dem auch schon nicht mehr ganz jungen ICE 1 wie eine Eisenbahn vom anderen Stern.

Bei starkem Seitenlicht und vielen Menschen auf dem Bahnsteig war es schwer, mehr als ein paar Knippsfotos zu machen. Und dann zog sich der Zug zum Übernachten rückwärts zurück, obwohl ein paar Zufallsgäste eine mächtig dampfende Abfahrt Richtung Deutzer Brücke erwartet hatten.

Schade, aber es ist ja kein Zug für Eisenbahnfans, sondern ein Zug, der auf eine leise Art an die gute Tat von Nicholas Winton erinnert. Hier ein paar Bilder.

Leider funktioniert die Website des Winton Train nur zum Teil. Dort sind weitere Fotos.

Schnappschuss an Gleis 1  (Foto: Weidelich

Schnappschuss an Gleis 1 (Foto: Weidelich)

 
Get Adobe Flash player

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen