Railomotive

Eisenbahn-Blog Friedhelm Weidelich – Fachjournalist

Heute startet die fahrerlose, dreiklassige Metro in Dubai

09.09.09 (Arabien, Innovationen, Metro, Personenverkehr)

Metro Dubai  (Werkbild)

Metro Dubai (Werkbild)

Der 9.9.09 wird mit seiner Zahlensymbolik nicht nur Paare zum Heiraten animieren, er soll wohl auch der Metro in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten Glück bringen. Heute werden die ersten 44 Züge der Dubai-Metro auf der 52 km langen Roten Linie zwischen dem Hafen Jebel Ali und Rashidiya fahren und zunächst nur zehn von 29 Bahnhöfen bedienen, weil es Verzögerungen im Bau gab. 2010 wird die Grüne Linie eröffnet, 2011 die Blaue Linie. Die komplette Fertigstellung ist für 2020 vorgesehen.

Die Dubai-Metro wird das größte vollautomatische fahrerlose U-Bahn-System der Welt sein und soll täglich über 1,2 Millionen Menschen befördern, 12 % des Gesamtverkehrs in Dubai.

Insgesamt soll es 120 Bahnhöfe geben. Die Züge kommen von Kinki Sharyo, einem japanischen Hersteller, der u.a. Shinkansen-Züge baut und bereits Züge für die Metro Kairo geliefert hat. Erfolgreich ist die Firma auch bei einigen amerikanischen Stadtbahnbetreibern. 87 Züge werden zunächst für die rote und grüne Linie geliefert. Sie bieten 643 Sitz- und Stehplätze in drei Klassen: Gold Class, Frauen- und Kinder-Klasse und die gewöhnliche Silver Class. Der erste Zug wurde im März 2008 geliefert. Die fahrerlosen Züge werden von Zugpersonal begleitet und über eine Stromschiene mit 750 Volt Gleichstrom  versorgt.

Hier sind einige Bilder der Stationen und eine Innenansichten der Züge.

Ein ausführlicher Beitrag fand sich heute in der FAZ.

Ein Kommentar

  • 1
    Dubai News:

    Reaktionen auf die Metro…

    Die Eröffnung der Dubai Metro am 09.09.2009 um 09:09 Uhr hat nicht nur in den arabischen Emiraten für Aufsehen gesorgt. Eine Zusammenfassung.
    ……

 
Get Adobe Flash player

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen