Railomotive

Eisenbahn-Blog Friedhelm Weidelich – Fachjournalist

Twittere deine Zugnummer! Bahnfahren wird zum gesellschaftlichen Ereignis.

17.09.09 (Innovationen, Personenverkehr)

Ich bin über das Gezwitscher in Twitter durchaus geteilter Meinung. Dass ich zwischen belanglosen Offenlegungen des Privatlebens trotzdem täglich zwei, drei nützliche Informationen aufschnappe, auf die ich sonst kaum oder gar nicht gestoßen wäre, veränderte meine Einstellung von „völlig ablehnend“ in Richtung „teilweise ganz brauchbar“. Vor allem ist es ein Medium zur rasend schnellen Informationsverteilung, zumindest im Umfeld der Web2.0-Gemeinde – von ein paar weiteren Effekten abgesehen. 174.000 deutsche Accounts sollen es im August gewesen sein, 20 % mehr als im Juli 2009. Was aber nicht bedeutet, dass alle angemeldeten Nutzer wirklich twittern und mitlesen.

Die technischen Möglichkeiten von Social Media wie Twitter machen kommunikativ und kreativ, schließlich suchen die Teilnehmer Kontakte, Nähe und Geborgenheit in digital verknüpften Gemeinschaften.

Manchmal wollen sich die Mitglieder auch im wirklichen Leben sehen. Bahnreisende Twitterer können nun mit dem DB Locator andere Twitterer finden, die gerade im selben Zug sitzen. Man twittert Zugnummer und Zugtyp mit dem Hashtag #dbl. Wenn jemand innerhalb von zwei Stunden den gleichen Zug twittert, gibt es eine Benachrichtigung an die Reisenden.

Unterstützt werden THA, TGV, OEC, OIC, ICN, IRE, REX, MEr, RSB, STB, ICE, IC, RT, SE, RB, EZ, RE, ER, VX, RJ, EC, IR, X, D, R und S.

2 Kommentare

  • 1
    Reality Scanner:

    Warum soll mich interessieren, ob ein twitternder Hans Wurst im gleichen Zug sitzt?
    Da rede ich doch lieber mit der netten Blonden gegenüber, statt autistisch kleine Tasten zu quälen.

  • 2
    Karsten Sauer:

    @RealityScanner Der DBLocator ist eben für die da, die kontaktfreudig sind und Spaß daran haben, Menschen kennen zu lernen – Eben gerade im Real Life! Zudem Menschen, die auch noch Spaß an Twitter haben, was schon mal ähnliche Kommunikationsgewohnheiten vermuten lässt. Und vielleicht ist es gerade die Blonde gegenüber, mit der Du so ins Gespräch kommst. 😉

 
Get Adobe Flash player

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen