Railomotive

Eisenbahn-Blog Friedhelm Weidelich – Fachjournalist

Hochgeschwindigkeitsverkehr mit dem Sapsan erfolgreich

25.01.10 (Europa, Hochgeschwindigkeitszüge, Russland, Strecken)

Der Sapsan von Siemens kommt gut an in Russland (Foto: Siemens)

Der Sapsan von Siemens kommt gut an in Russland (Foto: Siemens)

Der Hochgeschwindigkeitsverkehr zwischen Moskau und St. Petersburg der RZD mit dem von Siemens gebauten Sapsan scheint bestens anzukommen. In der Zeit vom 17. Dezember 2009 bis 17. Januar 2010 benutzten 77.043 Fahrgäste die täglich sechs Züge. Das entspricht einer durchschnittlichen Belegung von 414 der 554 Plätze, rund 75 %.

Ein guter Schnitt.

 
Get Adobe Flash player

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen