Railomotive

Eisenbahn-Blog Friedhelm Weidelich – Fachjournalist

Wie Chinas Bahnindustrie zum Konkurrenten wird

08.05.10 (Bahnindustrie, China, Eisenbahn, Hochgeschwindigkeitszüge, Technologien)

Der SPIEGEL war, bevor er zum neoliberalen Yuppie-Blatt verkam, einmal ein ernstzunehmendes politisches Magazin mit origineller Sprache und der Kraft, gesellschaftliche Themen in die Diskussion zu bringen und mit harten Recherchen Politiker in die Enge zu treiben. Davon ist bei dem austauschbaren Mainstream-Magazin nichts mehr übrig. Der Lack ist schon lange ab.

Ich schaue nur sehr selten in das Internet-Portal des SPIEGEL, das mit medialer Ramschware und anspruchsloser Unterhaltung gefüllt ist. Doch dieser Beitrag über die Zielstrebigkeit der chinesischen Bahnindustrie ist lesenswert.

2 Kommentare

 
Get Adobe Flash player

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen