Railomotive

Eisenbahn-Blog Friedhelm Weidelich – Fachjournalist

Weihnachtsstraßenbahn sammelt für kranke Kinder

21.12.10 (Bahnindustrie, Europa, Straßen-/Stadtbahnen)

Tramino von Solaris (Foto: Solaris)

Dieses Weihnachtsgeschenk ist 31,96 Meter lang und 100 % niederflurig: Kurz vor den Feiertagen fährt der neue Solaris Tramino erstmals im Fahrgasteinsatz. Nachdem der Prototyp der Solaris-Straßenbahn sein einjähriges Testprogramm abgeschlossen hat, kann sich nun die Posener Öffentlichkeit von den Vorzügen des Traminos überzeugen. Die ersten Fahrten dienten einem guten Zweck. An zwei Adventswochenenden fuhrt der Tramino als “Weihnachtstram” durch die Stadt. Mit an Bord der Nikolaus, der Spenden für Kinder mit der seltenen und unheilbaren Erbkrankheit Ehlers-Danlos-Syndrom sammelte.

Mit der “Weihnachtstram” und weiteren Linieneinsätzen erhalten die Posener Fahrgäste einen Vorgeschmack auf die 40 Solaris Tramino, die ab Frühjahr 2011 an den Städtischen Verkehrsbetrieb Posen ausgeliefert werden. Der im Herbst 2009 erstmals vorgestellte Solaris Tramino ist eine modulare Plattform moderner Niederflurstraßenbahnen. Der nun im Fahrgasteinsatz stehende Prototyp ist ein fünfteiliger Multigelenkwagen mit vollständig niederflurigem und stufenfreiem Fahrgastraum. Konventionelle Achsfahrwerke sorgen für beste Fahreigenschaften.

Die Erfahrungen aus der Erprobung des Prototypen fließen vollumfänglich in die Serienfertigung ein, gleichzeitig wird der Solaris Tramino individuell auf Kundenanforderungen angepasst. Die für Posen bestellten Fahrzeuge werden ebenfalls fünfteilige Multigelenkwagen mit 31,96 m Länge sein, sie unterscheiden sich jedoch im Detail vom Erprobungsfahrzeug.

Während der Prototyp eine Breite von 2,35 m und im unteren Bereich eingezogene Seitenwände besitzt, um auf allen polnischen Straßenbahnnetzen einsetzbar zu sein, werden die Tramino für Posen 2,4 m breit sein und über gerade Seitenwände verfügen. Verbreitert wird auch der Durchgang zwischen den Radkästen, der nun 750 mm breit ist, sowie die lichte Weite der Doppeltüren, neu 1500 mm. Bei gleichzeitiger Reduzierung des Fahrzeugleergewichts auf 39,5 t werden im Solaris Tramino in der Posener Ausführung insgesamt 229 Fahrgäste Platz finden.

 
Get Adobe Flash player