Railomotive

Eisenbahn-Blog Friedhelm Weidelich – Fachjournalist

Wer nach Berlin will…

04.01.11 (Deutschland, Personenverkehr)

…muss fliegen oder das Auto nehmen.

Denn die DB Fernverkehr rät jetzt auch mitten in der Woche und am frühen Nachmittag davon ab, von Düsseldorf oder Köln Richtung Berlin mit dem ICE zu fahren. Gestern (siehe unten) riet sie in Düsseldorf und Köln noch davon ab, bis Hannover mit dem ICE zu fahren und auf alternative IC-Verbindungen auszuweichen.

Fahren Sie nicht nach Berlin, empfiehlt DB Fernverkehr heute

Ganz offensichtlich kennt die Deutsche Bahn ihre eigenen Fahrpläne nicht. Denn es gibt aus Köln und Düsseldorf gar keine IC-Züge mehr nach Berlin! Die wurden nämlich, obwohl immer bestens belegt, zum Winterfahrplan gestrichen.

Von Düsseldorf kommen Sie mit keinem IC nach Berlin

Von Köln auch nicht.

Obwohl ich schon bisher ernste Zweifel an der Eisenbahn-Kompetenz der DB-Vorstände hatte, weiß ich jetzt: Da ist keine. Und das ist noch sehr freundlich ausgedrückt.

Bitte buchen Sie ihre Flüge hier. Sie werden erstaunt sein, wie preiswert man nach Berlin fliegen kann. Ein Flug heute Abend ab Düsseldorf kostet mit allen Nebenkosten 105,51 €. Die Deutsche Bahn würde für einen sicheren Stehplatz 109 € verlangen und bietet Ihnen nicht einmal einen kostenlosen Kaffee an.

Die Mittel der Nieten in Nadelstreifen, unsere Bahn systematisch zu ruinieren, scheinen jedenfalls unbegrenzt zu sein. Beim Versagen sind sie große Könner.

 
Get Adobe Flash player

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen