Railomotive

Eisenbahn-Blog Friedhelm Weidelich – Fachjournalist

Bilder von der Pöstlingbergbahn in Linz

28.02.12 (Eisenbahn, Nostalgie, Österreich, Straßen-/Stadtbahnen, Technologien)

Das Schöne an der Eisenbahntechnik ist, dass sie nie langweilig wird, auch im historischen Rückblick. Der Österreicher Daniel Zwick stellte heute über Twitter seine Bilder der Linzer Pöstlingbergbahn vor, auf die ich hier gern verlinke.

Seit 2008 verkehrt die Bergbahn nicht mehr mit ihren ursprünglichen Fahrzeugen und speziellen Schienenprofilen, die für den zupackenden Griff von Zangenbremsen geeignet waren. Auch diese Art der Schleppweichen kannte ich noch nicht. In den USA wurden die lange bei Waldbahnen verwendet, jedoch ohne ein bewegliches Herzstück. Bei Wikipedia ist die Pöstlingbergbahn, wie sie war und ist, ausführlich beschrieben.

 
Get Adobe Flash player

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen