Railomotive

Eisenbahn-Blog Friedhelm Weidelich – Fachjournalist

Güterzüge durch British Columbia

16.07.12 (Güterverkehr, Kanada)

Die Täler und Schluchten des Fraser River und des Thompson River in British Columbia sind schon ohne Eisenbahn sehenswert. Da aber an beiden Flüssen zum Teil zwei Strecken parallel verlaufen, die mal von der Canadian National und mal von der Canadian Pacific befahren werden, trifft man als Eisenbahnfreak dort auf zauberhafte Motive.

Mein Freund H.-J. Mueller war wieder mit seiner Videokamera unterwegs und dokumentierte, wie sich unendlich lange Güterzüge durch die Täler schlängeln.

Sollten Sie die folgenden eingebetteten Videofenster nicht sehen, weil der Browser sie blockiert, schauen Sie bitte direkt bei Vimeo.

Auf einem Felsen hoch über dem rauschenden Fraser River stehend, kann man diese spektakuläre Tunnel- und Brückenkombination einfangen:

Hier rollt ein schier endloser Güterzug über die Cisco Bridge:

Im Thompson Canyon ist ein Zug mit leeren Wagen unterwegs. Scheinbar ist nur eine Lok vor dem Zug. Doch in der Mitte ist der ferngesteuerte mid train helper und am Ende eine Schiebelok!

 

 
Get Adobe Flash player

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen