Railomotive

Eisenbahn-Blog Friedhelm Weidelich – Fachjournalist

Gäubahn im Hintertreffen

10.11.12 (DB, Deutschland, Eisenbahn, Personenverkehr, Schweiz, Strecken)

IC Zürich – Stuttgart mit SBB-Wagen legt sich bei Aldingen in die Kurve. Foto: Friedhelm Weidelich

Die Gäubahn, an der ich aufgewachsen und zum Freund der Eisenbahn geworden bin, wird durch Streichungen von IC-Zügen von DB Fernverkehr weiter vernachlässigt. Auch das nach dem 2. Weltkrieg als Reparationsleistung von den Franzosen demontierte zweite Gleis wird offensichtlich noch viele Jahre auf sich warten lassen. Es sind ja erst 50 Jahre verstrichen.

Auch die CDU-Landräte an der Gäubahn merken langsam, dass sie von der ehemaligen CDU/FDP-Landesregierung wegen Stuttgart 21 systematisch verarscht wurden und die Gäubahn null Priorität hat. Auch bei der grünroten neuen Landesregierung, deren Verkehrsminister Hermann von dem egomanen, S21-bauwilligen Ministerpräsidenten Kretschmann offensichtlich einen Maulkorb verpasst bekommen hat und sich öffentlich zu S21 nicht mehr äußert.

Fritz Möbus hat sehr gut analysiert, was bei der Gäubahn passiert. Bitte lesen Sie seinen Beitrag.

Ein Kommentar

 
Get Adobe Flash player

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen