Railomotive

Eisenbahn-Blog Friedhelm Weidelich – Fachjournalist

Archiv für die 'Fernverkehr' Kategorie

Deutsche Bahn will Bombardier verklagen

14.02.13 (Bahnindustrie, DB, Deutschland, Fernverkehr, Nahverkehr, Pannen, Triebwagen)

Während das irrationalste Bahnunternehmen der Welt, die dem deutschen Staat gehörende Deutsche Bahn AG, im Projekt Stuttgart 21 täglich gegen jede Vernunft viel Geld in den Sand setzt, sucht es nach neuen Einnahmequellen. Der neueste Versuch: Schadensersatzklagen gegen die Bahnindustrie. Wie die Süddeutsche Zeitung erfahren hat, wehrt sich die DB gegen Qualitätsmängel der bereits 15 […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Deutsche Bahn will Bombardier verklagen

Eine Woche mit laufendem Motor

25.01.13 (Deutschland, Eisenbahn, Fernverkehr, Hochgeschwindigkeitszüge, Medien)

Die die Neue Presse aus Hannover berichtet, steht im Bahnhof Haste seit einer Woche ein ehemaliger Neigetechnik-Diesel-ICE Baureihe 605 für den Dänemark-Verkehr mit laufendem Motor, weil ein Drehgestell auf einer Probefahrt defekt war. Neue Presse Wieder eine brillante Managementleistung der Deutschen Bahn. Wegen nicht genügend beheizbarer Führerstände macht sich Bombardier gerade beim nach jahrelangem Zulassungsstreit […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Eine Woche mit laufendem Motor

Hitachi liefert japanische Hochgeschwindigkeitszüge für britisches Intercity Express Programme

25.07.12 (Bahnindustrie, Fernverkehr, Großbritannien, Hochgeschwindigkeitszüge, Japan, Personenverkehr, Triebwagen)

Heute erhielt Agility Trains, ein Konsortium aus Hitachi Rail und dem PPP-Finanzier John Laing, den Zuschlag für die Produktion von Hochgeschwindigkeitszügen für das Intercity Express Programme. Das Konsortium wurde schon vor Jahren als preferred bidder behandelt. Es handelt sich um elektrische Triebzüge und Hybrid-Triebzüge mit zusätzlichen Unterflur-Dieselgeneratoren für Strecken ohne Oberleitung, die nach einer weiteren […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Hitachi liefert japanische Hochgeschwindigkeitszüge für britisches Intercity Express Programme

ICE bei Hannover: 4 Stunden Warten auf die Evakuierung

20.05.12 (DB, Deutschland, Eisenbahn, Fernverkehr, Pannen, Personenverkehr, Triebwagen)

Wieder blieb ein ICE liegen, wegen eines Oberleitungsschadens bei Hannover. Eine Diesellok zum Abschleppen kam erst nach über vier Stunden.

Weiterlesen »

6 Kommentare »

Knorr-Bremsen für den neuen Shinkansen

26.04.12 (Bahnindustrie, Fernverkehr, Hochgeschwindigkeitszüge, Japan, Personenverkehr)

Der Shinkansen E6 erhält Bremsen von Knorr Bremse.

Weiterlesen »

1 Kommentar »

Der Italo von NTV startet nächsten Samstag

15.04.12 (Bahnindustrie, Eisenbahn, Fernverkehr, Hochgeschwindigkeitszüge, Italien, Personenverkehr)

Nuovo Trasporto Viaggiatori (NTV) – neue Personenbeförderung – wird am 28. April ihre ersten Italo-Züge auf die Strecke Napoli – Roma – Firenze – Bologna – Milano schicken. Seit heute können die Tickets endlich gebucht werden, nachdem der Betrieb eigentlich schon im März aufgenommen werden sollte. Auf etlichen Bahnhöfen wurden eigene Warteräume und Schalter eingerichtet. […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Der Italo von NTV startet nächsten Samstag

Der Fyra kommt einfach nicht in Betrieb

13.02.12 (Bahnindustrie, Belgien, DB, Fernverkehr, Hochgeschwindigkeitszüge, Niederlande, Triebwagen)

Die bereits 2004 bestellten und mit mehrjähriger Verzögerung gelieferten Fyra-Züge von AnsaldoBreda sollten 2009 in Betrieb gehen. Doch der immer wieder verschobene Start der „Fyra“ genannten Züge wird offenbar auch Mitte 2012 nicht klappen. Denn die Züge sind zu laut und haben Software-Probleme beim Zugsicherungssystem ERTMS/ETCS

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Der Fyra kommt einfach nicht in Betrieb

Türen an DB-Zügen sind einfach unbeherrschbar

14.01.12 (DB, Deutschland, Eisenbahn, Fernverkehr, Hochgeschwindigkeitszüge, Pannen, Personenverkehr, Triebwagen)

  Gestern abend, meldet die DB, löste sich an einem Neigetechnik-ICE auf der Fahrt zwischen Nürnberg und Ingolstadt eine Tür aus der unteren Führungsschiene. Die Tür blieb dank der oberen Führungsschiene am Zug hängen, es kam niemand zu Schaden. Die Deutsche Bahn informierte pflichtgemäß das Eisenbahn-Bundesamt und sucht nun nach der Ursache. Vorsorglich würden bei […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Türen an DB-Zügen sind einfach unbeherrschbar

Russische Eisenbahn bestellt weitere Velaro RUS bei Siemens

19.12.11 (Bahnindustrie, Eisenbahn, Fernverkehr, Hochgeschwindigkeitszüge, Russland, Triebwagen)

  Die russische Bahngesellschaft RZD hat bei Siemens acht weitere Hochgeschwindigkeitszüge „Velaro RUS“ in Auftrag gegeben. Hinzu kommt ein Instandhaltungsvertrag für die Dauer von 30 Jahren. Insgesamt beträgt das Auftragsvolumen rund 600 Millionen Euro. Die Auslieferung der Züge, die im Siemens-Werk Krefeld gefertigt werden, beginnt im Januar 2014. „Es freut uns sehr, dass die RZD […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Russische Eisenbahn bestellt weitere Velaro RUS bei Siemens

Österreichs neue Westbahn macht von sich reden – nicht immer positiv

09.12.11 (Bahnindustrie, DB, Deutschland, Eisenbahn, Fernverkehr, Marketing, Österreich, Personenverkehr, Triebwagen)

Die österreichische Westbahn fällt vor ihrem Start durch ungeschickte PR auf. Doch es gibt kostenloses WLAN in den Zügen der Westbahn

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Österreichs neue Westbahn macht von sich reden – nicht immer positiv

 
Get Adobe Flash player

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen